top of page
  • AutorenbildGarunoff

DJ gesucht - Braucht man einen DJ auch bei kleinen Hochzeiten?

Aktualisiert: 13. Dez. 2023

Der schönste Tag des Lebens steht an. Sie haben die große Liebe gefunden und möchten heiraten? Doch es soll eine kleine Hochzeit sein? Es kommen bloß ein paar Gäste? Braucht man tatsächlich einen DJ für Hochzeit im kleinen Rahmen? Diese und mehr Fragen führen nicht selten zu Problemen, bis hin dazu, dass das Brautpaar ohne DJ bei Ihrem Festakt bleiben muss. Oft warten Paare mit dem DJ buchen bis kurz vor der Hochzeit, wenn Sie wissen, dass Ihre Hochzeit klein ausfällt. Auffällig oft werden späte Anfragen gestellt, wenn die Hochzeiten nur um die 25-45 Gäste haben. Das lässt sich damit erklären, dass das Brautpaar sich in solchen Fällen oft fragt, ob die Kosten DJ Hochzeit sinnvoll angelegt sind oder ob man es sich bei einer so kleinen Hochzeit vielleicht doch lieber sparen könnte. Leider sind dann oft keine verfügbaren Termine mehr vorhanden, sodass die Vermählungswilligen ohne musikalische Begleitung durch einen Hochzeit DJ dastehen und so die Party-Atmosphäre bei den Feierlichkeiten auf der Strecke bleibt.

Dekoration für eine Strandhochzeit
Strandhochzeit Dekoration

Hochzeit DJ buchen bei einer kleinen Hochzeit - ist dies wirklich von der Gästeanzahl abhängig?

Brautleute sollten bei der Planung Ihrer Hochzeit auch die musikalische Begleitung mit in ihr Gedankenspiel bezüglich der Feierlichkeiten zu diesem besonderen und einmaligen Tag einbringen. Hier sollte nicht die Gästezahl im Vordergrund stehen, sondern die Wünsche des Brautpaares. Gehen Sie bei der Planung in sich und überlegen Sie sich, wie eine gelungene Party auszusehen hat. Allein die persönlichen Vorlieben entscheiden darüber, ob sich ein Hochzeit DJ auch bei einer kleinen Party lohnt oder nicht. Feiern die zukünftigen Eheleute gerne? Ist ihnen Tanzen wichtig? Möchten Sie entspannt gute Musik hören, ohne dass Sie selbst dafür eigene Ressourcen nutzen müssen? Wenn auch nur eine dieser Fragen mit Ja beantwortet werden kann, sollten Sie sich für einen DJ für die Hochzeit entscheiden.


Ein DJ sorgt für eine entspannte Feier – ohne großes Zutun eine großartige Hochzeitsparty erleben

Sogar oder gerade bei kleinen Feiern ist das DJ buchen eine große Erleichterung, wenn es darum geht, den unterschiedlichen Musikgeschmack der Gäste unter einen Hut zu bringen. Alle Musikwünsche zu erfüllen, kann mitunter sehr stressig werden. Oft ist auch gar nicht klar, welche Songs die Leute zum Tanzen und Mitmachen animieren. Den Musikgeschmack der Leute zu erraten, ist mit zusätzlichen Schwierigkeiten verbunden. Muss sich einer der Gäste oder gar die Brautleute selbst darum kümmern, dass permanent gute Musik spielt, ist das nicht nur anstrengend, sondern kann auch zu peinlichen Lücken beim Feiern führen. Doch nicht nur das! Die Stimmung sinkt schnell, besser gesagt kommt sie gar nicht erst in Gang, wenn die Musik nicht mitreißend ist. Wer möchte sich schon an die eigene Hochzeit erinnern und feststellen, dass die Gäste keinen Spaß hatten und gar keine rechte Stimmung aufkommen wollte? Ein Hochzeit DJ mit guten Fähigkeiten sorgt nicht nur für eine große Arbeitsentlastung während der Feierlichkeiten. Er ist maßgeblich daran beteiligt, dass alle gute Laune haben und das Fest in guter Erinnerung behalten! Eine gute Hochzeitsparty steht und fällt mit dem Können des gewählten DJs!


Frisch Verheiratetes Paar küsst sich abends während der Hochzeitsfeier
Frisch Verheiratetes Paar
Hochzeits-DJ Garunoff unterwegs in Deutschland
DJ Garunoff


Ein guter DJ für Hochzeiten achtet auf die Feiernden und trifft so jeden Geschmack – musikalisches Talent trifft auf Psychologie

Der Job eines Hochzeit DJ ist, die Partywilligen zu unterhalten und ihnen Musik nach ihrem Geschmack zu liefern. Bei größeren Feierlichkeiten um die 150 Menschen und mehr ist es nicht so schwierig, mit abwechslungsreicher Musik den musikalischen Nerv von zumindest einigen Gästen zu treffen. Handelt es sich jedoch um eine kleinere Party mit nur 30 bis 40 Personen, ist diese Aufgabe um einiges schwieriger. Solche Situationen erfordern psychologisches Geschick. Ein guter DJ zeichnet sich dadurch aus, dass er genau beobachtet, wie die Gäste auf die Musik reagieren. So kann er im Handumdrehen eruieren, welchen Musikstil der größte Teil der Gäste favorisiert. Trifft er den Musikgeschmack nicht, werden kaum Leute die Tanzfläche stürmen und eine große Sause veranstalten. In so einem Fall ist es schwierig, die Leute in Stimmung zu bringen. Trifft er wiederum genau ins Schwarze, kann man sicher sein, dass gerade bei kleinen Gruppen alle mitgerissen werden und so die Hochzeit zur Party-Nacht des Lebens wird. Wie man sieht, steht und fällt eine gelungene Hochzeitsfeier mit einem guten Hochzeit DJ, der sein Können unter Beweis stellt und dabei feinfühlig auf die Gäste eingehen kann.


Dancing Party bei einer Hochzeit
Dancing Party in Action

Grüppchenbildung auf Hochzeiten verhindern - ein Job, den ein DJ übernehmen kann

Oft ist es bei Hochzeitsveranstaltungen so, dass sich mehrere Menschen untereinander kennen. Andere jedoch sind vielleicht von weiter her angereist und gehören nicht zu diesem exklusiven Kern. Ein guter DJ für Hochzeiten kann mit der Auswahl der richtigen Songs dazu beitragen, dass außenstehende Personen beim Tanzen mit dem bestehenden engen Freundeskreis der sich schon kennenden Leute in Kontakt kommen und so in ihn integriert zu werden. Wie man weiß: Musik kann seit jeher Menschen miteinander verbinden, dabei helfen, Hemmungen fallen zu lassen. Ohne große Worte miteinander zu tanzen, lässt sogar Sprachbarrieren schmelzen. Befinden sich auf Ihrer Hochzeit solche Gruppen von Leuten, die sich schon lange kennen und die einen ähnlichen Musikgeschmack haben, feiern sie oft bis in die Morgenstunden mit dem Hochzeit DJ zusammen eine legendäre Party, die dem Brautpaar sicherlich lange in Erinnerung bleiben wird.

Bräutigam, der mit Freunden tanzt und eigene Hochzeitsfeier genießt
Tanzen und lächeln an Ihrem Hochzeitstag

Gäste und Brautjungfern tanzen einen feurigen Tanz bei Hochzeitsparty
Hochzeitsfeier / Gäste und Brautjungfern haben Spaß und tanzen!

Noch ein genialer Tipp für Ihre Hochzeitsparty mit DJ– auf die Raumgröße achten!

Ein wichtiger Aspekt bei der Vorbereitung Ihrer Hochzeitsfeierlichkeiten mit eigenem DJ ist auch die Einplanung der Räumlichkeiten für die Feier. Wenn Sie einen DJ buchen wollen und vorhaben, mit der Hochzeitsgesellschaft zu heißen Beats zu tanzen, sollten Sie darauf achten, dass die Raumgröße nicht zu groß gewählt wird. Eine Tanzfläche, die der Menge der feiernden Personen entsprechend ist, kann viel ausmachen. Stellen Sie sich 30 Leute auf einem riesigen Areal als Tanzfläche vor. Selbst wenn jeder Einzelne dieser 30 Personen auf dieser großen Tanzfläche steht und abfeiert, sieht es so aus, als würden nicht alle mitmachen. Dies löst einen psychologischen Effekt aus, der Nachteilig auf die Tanzlust der Leute wirken kann. Haben Sie eine kleinere Tanzfläche vorgesehen, wird sie schon bei ein paar tanzenden Personen gut gefüllt aussehen und lädt so zum Mitmachen ein. In solchen Situationen gilt, ein kleinerer Raum hilft dabei, die Stimmung auf einem guten Niveau zu halten und die Gäste auf die Tanzfläche zu locken.


Die Braut und der Bräutigam tanzen während ihrer Hochzeitsfeier
Wunderschönes Bratpaar genießt den Moment und Tanzt in Love bei einer Hochzeitsfeier!

Fazit

Heißt es also „DJ gesucht“ für Ihre Hochzeitsfeierlichkeit, achten Sie beim DJ buchen darauf, dass der Posten Kosten DJ Hochzeit nicht zu knapp ausfällt, denn mit einem guten Hochzeit DJ steht und fällt eine gelungene Hochzeitsfeier.

93 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page